24.3.-26.3.2017

Werkschau Chicago

Donnerstag, 23. März 2017, 19.15 Uhr
Vernissage

Samstag, 25. März 2017
13 Uhr: Chicago – eine Stadt richtet sich ein, Vortrag von Gerold Kunz, Architekt
14 Uhr: The Meaning of Life, Publikationsvorstellung/Signierstunde, Anja Wicki, Comiczeichnerin
15 Uhr: Chicago sehen und verstehen, Gesprächsrunde mit Anja Wicki, Gerold Kunz, Andy Raeber (Architekt) und Marc Syfrig (Architekt). Moderation: André Schürmann (Literaturvermittler)
17 Uhr: Fiktives Atelierkonzert–Aufnahmen aus Chicago von Manuel Troller, Musiker

Spezielle Öffnungszeiten:
FR 24.3.17, 15.00 bis 20.30 Uhr
SA 25.3.17, 13.00 bis 18.00 Uhr
SO 26.3.17, 13.00 bis 18.00 Uhr